Wir bieten Beratung für Sie als pädagogische Fachkraft an, wenn

  • ein Mädchen oder eine Frau Ihnen von sexualisierter Gewalt berichtet hat.
  • Sie vermuten, dass ein Mädchen oder eine Frau von sexualisierter Gewalt betroffen ist.
  • Sie eine Risikoeinschätzung nach § 8a SGB VIII durch eine erfahrene Fachkraft benötigen. Eine anonyme Fallbesprechung ist möglich.
  • Sie Unterstützung brauchen, weil in einer Einrichtung ein Übergriff unter Kindern oder Jugendlichen passiert ist.
  • Sie eine Begleitung zu einer Fallkonferenz mit verschiedenen Berufsgruppen wollen. In der Fallkonferenz wird darüber gesprochen, was bei einem Verdacht auf sexuellen Missbrauch zu tun ist. Aufgaben werden koordiniert.
  • Sie als professionell Handelnde beim Umgang mit dem Thema sexueller Missbrauch Stärkung benötigen.

Für einen Beratungstermin nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 Drucken